Sehnsucht nach dem Süden

Savoir-vivre e Dolce Vita im Steirischen Vulkanland

12. bis 16. August 2020

Wollten Sie im Sommer eigentlich nach Italien oder Frankreich? Vermissen Sie bereits das süße Leben auf der südländischen Piazza? Hätten Sie gerne die Möglichkeit gehabt, Ihre Fremdsprachkenntnisse vor Ort zu testen? Sind Sie unsicher, wie Reisen ins benachbarte Ausland heuer sein werden? Meinen Sie, dass es zumindest in diesem Sommer besser ist, im Inland zu bleiben?

Dann haben wir ein spezielles Reiseangebot für Sie!

Savoir-vivre im steirischen Vulkanland! Gemeinsam mit unseren Italien- und Frankreich-Guides die grüne Mark auf nie geahnte Weise erkunden, bei gemütlichen Spaziergängen samt Weinverkostungen und Degustationen lokaler Produkte in der „steirischen Toskana“ – und nebenbei spielerisch Sprachen lernen und üben für Alltagssituationen im gewünschten Reiseland. Unsere workshop-Reise richtet sich an jene, die Genuss und den Wunsch nach Sprachlernen in Einklang bringen wollen.

Leider können auch wir die herrliche Atlantikküste Frankreichs oder die Adria nicht zu Ihnen bringen, aber mediterranes Flair transportieren, ist unsere Berufung und fällt in einem Gebiet, das durch seine Lebensfreude, kulinarischen Highlights und – formulieren wir’s salopp – Gmiatlichkeit – bekannt ist, ohnehin nicht schwer.

 

Preis: € 490 p.P. im DZ 

(es gibt noch 1 Einzelzimmer ohne Zuschlag!)

für Personen aus der näheren Umgebung:

ohne Übernachtung im Hotel € 325 p.P. für das gesamte Programm

es ist auch möglich nur beim Sprachkurs vormittags mitzumachen (Preis auf Anfrage)!

 

Wir bieten:

  • Gratistransfer zum Hotel ab Bahnhof Feldbach bei Anreise
  • liebevolle Betreuung und garantiert viel Spass!
  • 4 Nächte mit Frühstück im familiär geführten Landhotel Hubertushof in Bad Gleichenberg
  • 1 x Welcomedrink
  • 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpension am Ankunftstag
  • 3 x kreativ gestaltete Sprachübungs- bzw. Auffrischungseinheiten zu je 90 min (Anfänger oder Fortgeschrittene) inkl. Unterlagen
  • 1 x Oststeiermarkrundfahrt (Straden, St. Anna, Feldbach, Riegersburg)
  • 1 x literarische „Weinlese“ der besonderen Art  inkl. Jause (lassen Sie sich einfach überraschen!)
  • 1 x Weinverkostung (italienisch, französich und steirische Weine) mit italienisch – französichem Buffet
  • 1x Buschenschankjause

Vormittags Sprachübungen bzw Sprachspiele, am späteren Nachmittag weiteres Rahmenprogramm

unsere Sprachkurse finden im wunderschönen Garten des Hotels statt!

Wer möchte, kehrt mittags mit uns in einem der Restaurants ein oder wir geniessen gemeinsam den Kurpark, das Schwimmbad oder die Therme. Auch hier werden wir in alle Aktivitäten immer wichtige Wörter, Sätze und Begriffe üben.

 

Reiseleitung: Petra, Bene, Lukas

Französichkurs: Nativespeaker Benedicte

Italienischkurs: Petra/Lukas Mazzola

 

geplanter Programmablauf:

Mittwoch: Selbstanreise nach Bad Gleichenberg (gerne informieren wir Sie über Ihre bestmögliche Anreisemöglichkeit) für Zuganreisende bieten wir bei Ankunft einen Gratis -Transfer ab Bahnhof Feldbach)

17 Uhr: Treffpunkt aller Teilnehmer

Willkommensdrink im romantischen Garten unseres Hotels

Vorstellung des Programms;

Beim Kennenlernen der Teilnehmer probieren wir es gleich mal auf Italienisch oder Französich uns vorzustellen…;-)

Gemütliches Abendessen im Hotel

 

Donnerstag: 09 Uhr – 10.30 ( oder bei verschied. Niveaus  10.30 – 12 Uhr) Italienisch- oder Französisch …kleiner sympathischer Einführungs- bzw. Auffrischungskurs….Wir lernen bzw. üben die wichtigsten Wörter bzw. Sätze für Ihren nächsten Urlaub.

Wir genießen Bad Gleichenberg, spazieren  durch den Kurpark oder besuchen die Therme!

Ab 17.00 Uhr “ literarische „Weinlese“ der besonderen Art….Lassen Sie sich einfach überraschen!

 

Freitag: 09 – 10.30 Uhr: kleiner sympatischer Einführungs- bzw. Auffrischungskurs

16 Uhr: Oststeiermarkrundfahrt….Wir zeigen Ihnen unsere Lieblingsplätze im  Steirischen Vulkanland und besuchen einen Buschenschank. Bei einer typischen Brettljausn lässt es sich gut quatschen, egal ob steirisch, italienisch oder französisch!

 

Samstag: 09 Uhr – 10.30 Uhr: Einführungs- bzw. Auffrischungskurs

16 Uhr: Quiz Italien gegen Frankreich….Wer weiss mehr über sein Lieblingsurlaubsland?

Weinkost  italienischer, steirischer und französischer Weine mit italienisch-französichem Buffet

 

Sonntag: Nach dem Frühstück verabschieden wir uns voneinander (natürlich bereits auf Italienisch oder Französisch 😉 )

Mit sicherlich großer Vorfreude auf den nächsten Urlaub in Italien oder Frankreich können Sie noch den restlichen Tag in Bad Gleichenberg verbringen oder gemütlich Ihre Heimreise antreten!

Arrivederci e Au revoir!

(Zuganreisende können mit der romantischen Gleichenbergerbahn bis Feldbach Bahnhof fahren und von dort mit der ÖBB weiter)

Zeiten:

Bad Gleichberg -Feldbach

(ab z. B. 10.07-an 10:45; ab 13:07-an 13:45)

 

weitere Infos zur Reise: Petra Mazzola 0676/7389570